top of page

Von Märchen, kulinarischen Reisen und spannenden Filmdreharbeiten – unsere Projektwoche 2022

Basteln, Entdecken, Forschen, Theater und vieles mehr – die diesjährige Projektwoche in den Tagen vor Weihnachten hatte sowohl einen hohen Informationsgehalt als auch Spiel und Spaß für alle zu bieten.


Voller Tatendrang starteten die Lernenden und der Lehrkörper der PMS Dobl in die intensiven Tage der Projektwoche. In den ersten Klassen wurde die Thematik „Märchen“ ausgewählt, bei welcher diese ihre technischen Fähigkeiten beim Bau eines Puppentheaters oder ihr schauspielerisches Können und ihre kreative Schreibkompetenz beim Umschreiben und Aufführen eines Märchens ausleben konnten. Fast ebenso süß wie bei den großartigen Umsetzungen der ersten Klassen ging es mit der 2A und 2D weiter, welche die Projektwoche unter dem leckeren Thema „Schokolade“ verbringen konnten. Ein Besuch in der Zotter Schokoladenfabrik, ein interessanter Kakaoworkshop oder leckere Backeinheiten waren nur einige der Highlights, die hierbei erlebt wurden. Die 2C beschäftigte sich hingegen mit dem Thema „Spiele“, was vielen Spaß bereitete und vor allem durch die Entwicklung eines eigenen Spieles zu einem besonders kreativen Projekt wurde. Auch die Thematik „Filmdreh“ in der 2D umfasste spannende Aspekte, wie das Schneiden und Bearbeiten der eigenen Aufnahmen und die Umsetzung von Szenen zu Weihnachten in unterschiedlichen Ländern. Nicht nur sehens- sondern auch lesenswert war die selbstgestaltete Zeitung der 3C, welche in diesen Tagen unterschiedliche journalistische Tätigkeitsfelder kennenlernen durfte. In einer „Weltausstellung“ gipfelte die Projektwoche der 3a, welche in vier Tagen von kulinarischen Kocherlebnissen indischer Art bis hin zum spannenden Tierreich Australiens globale Erfahrungen machen konnte. „Globalisierung“ stellte auch ein wichtiges Thema der vierten Klassen dar, welche sich mit Themen wie Kapitalismus und Nachhaltigkeit auseinandersetzten.

Für alle Lernenden und das Lehrer:innenteam der PMS Dobl war die Projektwoche 2022 ein voller Erfolg und eine gemeinschaftliche Erfahrung, welche viel Neues, großartige kreative Umsetzungen, lustige Erlebnisse und leidenschaftliche Hingabe seitens unserer fleißigen Schüler:innen beinhaltete.


Red.

Comments


Commenting has been turned off.
bottom of page